Gedenkstätte Moritzplatz (Stiftung Gedenkstätten Sachsen-Anhalt)

Standort:
Stiftung Gedenkstätten
Sachsen-Anhalt
Gedenkstätte Moritzplatz
Umfassungsstraße 76
39124 Magdeburg
Deutschland

Kontakt:
Herr Bohse
Herr Dr. Stucke
Tel. +49 (0)391 2445590
info-moritzplatz[at]stgs.sachsen-anhalt.de

www.stgs.sachsen-anhalt.de/
gedenkstaetten/gedenkstaette
-moritzplatz-magdeburg/

Selbstbeschreibung: 

Die Gedenkstätte Moritzplatz erinnert an die während der sowjetischen Besatzungsherrschaft und in der DDR durch die Justiz, die Deutsche Volkspolizei und das MfS in der Untersuchungshaftanstalt Magdeburg-Neustadt aus politischen Gründen Inhaftierten. Sie gehört zu den wenigen Gedenkstätten in ehemaligen MfS-Haftanstalten, in denen u. a. das im Original belassene Hafthaus und die "Freistundenzellen" in die Bildungsarbeit einbezogen werden können.

Aktivitäten zum Kalten Krieg: 

Die Gedenkstätte Moritzplatz zeigt eine Dauerausstellung und präsentiert Sonderausstellungen und Veranstaltungen zur deutschen Teilung sowie zur politischen Verfolgung in der sowjetischen Besatzungszone und in der DDR.